Auto-Tunnel

Beitragsbild

Ein Auto-Tunnel von Rüschlikon nach Küsnacht bis Dübendorf soll den Verkehr im Stadtzentrum entlasten.

Dieser Beitrag hat 2 positive Stimmen und 1 negative Stimme Stimmen.

4 Kommentare

  1. Interessante Idee, Peter . Eine weitere, ergänzende Möglichkeit wäre mit mehreren kleineren Auto-Tunnels weiterzuarbeiten um beispielsweise Plätze und andere zentrale Orte zu entlasten. Beispiel: Auto-Tunnel auf der Bucheggstrasse unter Bucheggplatz.

  2. Das Problem bei Tunneln ist immer, dass nicht alle von A nach B wollen… und wenn man viele Zu- und Abfahrten baut, brauchen die Rampen viel Platz. Die Frage von Frank ist daher nicht falsch: Welches wären wichtige Abschnitte auf dem Weg durch die Stadt?

  3. Wenn ich über die Frage denke, kommen mir folgende zwei Strecken in den Sinn:
    # 1: Von Seilergraben unter Central, Bahnhofbrücke und Bahnhofplatz bis ?
    # 2: Von General-Guisan-Quai unter Quaibrücke und Bellevue bis ?

Einen Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *